PA#4: Es schneit in Österreich! Schnee für Frankreich unterwegs!

meteomorris

Auf der Nordseite der Alpen hat es bereits begonnen zu schneien, jedoch weht ein starker Wind. Dieser Wind wird noch stärker, wenn die Kaltfront später am Tag in den Alpen ankommt. Zunächst auf der Nordseite der Alpen, doch in der Nacht auf Donnerstag weht es besonders auf der Südseite der Alpen, sowie den französischen Alpen. In den Voralpen Österreichs und der Schweiz wird der Wind dann weniger stark sein, es schneit dort jedoch weiter. Ab Donnerstag werden sich die Bedingungen in den Gebieten nördlich des Alpenhauptkamms deutlich verbessern. Doch was ist mit den Gebieten in den französischen Alpen und den Gebieten südlich des Alpenhauptkamms? Heute in der Vorhersage:

  • Es schneit auf der Nordseite der Alpen
  • Viel Wind
  • Donnerstag, Freitag und Samstag sind Powdertage!
  • Immer noch Unsicherheiten was das Wochenende angeht
  • Langfristig: Gute Aussichten für Frankreich

Es schneit auf der Nordseite der Alpen

Eine Okklusionsfront hat die Alpen erreicht. In der Folge schneit es auf der Nordseite der Alpen.

Schneefälle in Lofer

Und Schnefälle am Loser

Laut einigen Messtationen hat es zwar bereit begonnen zu schneien, der große Dump kommt aber erst noch. Auf unseren Schneekarten ist das schwer zu erkennen, doch ihr müsst es einfach glauben, dass es auf der Nordseite des Alpenhauptkamms heute Nacht so richtig zu schneien beginnt.

Seht euch die euch, wenn ihr euch die Vorhersage-Karte mit den Schneemengen der einzelnen Gebiete anseht, ganz besonders die Liste mit 'Schneefall auf 2000 m' an. Damit habt ihr einen guten Überblick und Vergleich über die erwarteten Schneefälle.

Schneefall auf 2000 m in den nkommenden 5 Tagen

Auf der Nordseite des Alpenhauptkamms könnt ihr mit 40-80 cm Schneefall bis zum Dienstagmorgen rechnen. In den Bäumen fällt der Schnee als lockerer Powder, der Schnee im hochalpinen Bereich wird vom Wind beeinflusst werden. In den meisten Gebieten der französischen Alpen und den Skigebieten in Norditalien braucht ihr nicht mit Neuschnee zu rechnen.

Viel Wind

Sowohl bevor, als auch nachdem die Kaltfront auf der Nordseite der Alpen durgezogen ist, (aber auch in in den französischen Ecrins) kommt der WInd auf. Das sorgt dafür, dass der Schnee in horizontaler Richtung fällt (Österreich und Schweiz). Wenn die Kaltfront durch ist, beginnt es in der Nordalpen erst richtig zu schneien. Der Wind wird dann nicht mehr so stark sein (besonders in den niedrigeren Bergregionen) und ihr könnt euch auf starke Schneefälle einstellen. Auf der Südseite der Alpen tritt dann ein starker Föhn auf.

Am Mittwoch starker WInd in den Nordalpen

Am Donnerstag starker WInd auf der Südseite der Alpen

Der Schnee, der jetzt gerade fällt, wird vom Wind verfrachtet, am Donnerstag fällt er dagegen wieder lockerer. Das liegt schlichtweg am abflauenden Wind. Einzige Ausnahme sind die Gebiete inm oder nahe des Alpenhauptkamms. Dazu zählen Sportgastein, Kaprun, Hintertux, usw. Dort wird der WIndsehr stark sein.

Alpenhauptkamm

Donnerstag, Freitag und Samstag sind Powdertage!

Es sind für die Nordalpen (Österreich und Schweiz) derzeit 40-80 cm vorhergesagt. Warum gibt es also keinen PowderAlarm für die ganzen Nordalpen? Die Antwort ist einfach. Macht euch bitte bewusst, dass es im beinahe gesamten Bereich der Nordalpen keine Unterlage unterhalb von 2000-2500 m gibt. Die Unterlage, die dort besteht, ist entweder hart (Regen bis auf 2400 m hinauf) oder besteht aus Schwimmschnee. Passt auf Felsen, Äste oder Sharks auf!

Am Donnerstag würde ich Almwiesen ohne Felsen oder Äste bevorzugen. Aufgrund der fehlenden Unterlage gibt es keinen PowderAlarm für die gesamten Nordalpen, doch wer sich entsprechend auskennt, der kann auch in den Nordalpen-Zentral auf Powderjagd gehen.

Der PowderAlarm geht an Salzburg, die Steiermark, Ober- und Niederösterreich. Die Mischung aus guter Unterlage und Neuschnee genügt für einen PowderAlarm in den Nordalpen-Ost am Mittwoch /Donnerstag. Obwohl in Europa Urlaubszeit herrscht, gibt es immer noch verfügbare Unterkünfte in dieser Gegend um für 1-4 Tage zu powdern. Denkt dabei an diese Gebiete:

In Gebieten wie Obertauern und Kaprun werden die Bedingungen immer besser, der Wind (und seine Auswirkungen) sollte in diesen Gebieten jedoch nicht in Vergessenheit geraten.

Immer noch Unsicherheiten was das Wochenende angeht

Das europäische Modell ist etwas zuversichtlicher als das amerikanische, wenn man den Neuschnee liebt. Auch für das Wochenende wird dort viel Neuschnee für die Nordalpen prognostiziert. Das amerikanische Modell ist pessimistischer. Ich stehe zwischen beiden Vorhersagen und gehe davon aus, dass es in den Ostalpen hin und wieder schneien wird.

Langfristig: Gute Aussichten für Frankreich

Die Modelle sind sich jetzt einig darüber wie es nach dem Wochenende weitergeht. Die Strömung dreht auf Nord-Nordwest und wird vermutlich nochmals für große Neuschneemengen sorgen. Ich kann euch jetzt schon sagen, dass wir nicht lange auf PowderAlarm #5 warten müssen, vermutlich ist es schon nach dem Wochenende soweit. Es gibt bis dahin dann auch eine Unterlage in Tirol, Vorarlberg und der nördlichen Schweiz und es wird Zeit auch dort zu powdern! In den französischen Nordalpen gibt es immer noch keinerlei Unterlage, doch laut den jüngsten Berechnungen bekommt dann auch diese Gegend endlich ihre Unterlage für den Rest der Saison. Das wird auch wirklich Zeit. Doch wann kommt der Schnee für die französischen Gebiete? Laut dem europäischen Modell, ist es schon nach dem Wochenende soweit. Laut dem amerikanischen Modell müssen wir noch bis zum Ende der nächsten Woche warten, bis es in den französischen Nordalpen schneit. Immerhin: Endlich wieder gute Aussichten für die französischen Nordalpen!

ab dem 10. Januar Schnee für die französischen Nordalpen?

Oder ab den 12./13. Januar?

Kurz gesagt: PowderAlarm für die nördlichen Ostalpen. Obwohl in Europa Urlaubszeit herrscht, gibt es immer noch verfügbare Unterkünfte in dieser Gegend um für 1-4 Tage zum Powdern zu starten.

Morgen das nächste Update!

Stay stoked. Morris

Dieser Wetterbericht wird präsentiert von Bergzeit

Beiträge

Ilona_Tirol
Fortgeschrittener
gmeampatrick
Fortgeschrittener
Du brauchst einen Account um auf diesen Beiträge zu antworten Login of registreer.
Werbung

Schneeprognose - nächsten 6 Tage

  • 1
    Les Deux Alpes
    58 cm
  • 2
    Alpe d'Huez - Grandes Rousses
    57 cm
  • 3
    La Grave
    56 cm
  • 4
    Zermatt
    49 cm
  • 5
    Sankt Moritz
    49 cm
  • 6
    Chamonix
    48 cm
  • 7
    Breuil-Cervinia
    47 cm
  • 8
    Saas Fee
    43 cm
  • 9
    Monte Rosa
    43 cm
» Mehr Reiseziele