Rückblick: Freeride World Tour in Andorra

gmeampatrick

Contest vom Donnertag

Gestern war bei strahlendem Sonnenschein einiges geboten. Der Montafon-Local Thomas Feurstein hollte auf seinem Snowboard, bei seinem ersten FWT-Contest einen sensationellen zweiten Platz. Aymar Navarro zeigte die spektakulärste Line der Ski Männer, konnte sich aber nicht gegen Drew Tabke durchsetzen, der der Jury den komplettesten Run zeigte. Anne-Flore Marxer wählte eine ästhetische Linie mit einigen schön gestandenen Sprüngen bei den Snowboarderinnen. Bei den Skifahrerinnen feierte Arianna Tricomi in ihrer zweiten Saison den erste Sieg mit mehr Sprünge als alle anderen.

Ergebnisse vom Donnerstag

Aymar Navarro / freerideworldtour.com

Winning Runs

Beiträge

gmeampatrick
Fortgeschrittener
gmeampatrick
Fortgeschrittener
gmeampatrick
Fortgeschrittener
gmeampatrick
Fortgeschrittener
gmeampatrick
Fortgeschrittener
gmeampatrick
Fortgeschrittener
gmeampatrick
Fortgeschrittener
gmeampatrick
Fortgeschrittener
gmeampatrick
Fortgeschrittener
Du brauchst einen Account um auf diesen Beiträge zu antworten Login of registreer.
Werbung

Schneeprognose - nächsten 6 Tage

  • 1
    Sankt Moritz
    171 cm
  • 2
    Madesimo
    151 cm
  • 3
    Mallnitz
    128 cm
  • 4
    Zillertal
    124 cm
  • 5
    Heiligenblut
    114 cm
  • 6
    Savognin
    113 cm
  • 7
    Bivio
    113 cm
  • 8
    Splügen
    112 cm
  • 9
    Alta Valtellina
    110 cm
» Mehr Reiseziele