Sonnenkopf

Sonnenkopf

-1005 - 2276m

Foto Sonnenkopf

Wir haben 80 Unterkünfte in Sonnenkopf von €78 pro Nacht

Glattingrat - 2276 m
Lifte
8/9
Gebiet
geöffnet
  • die letzten 6 Tage
    28cm
    die letzten 6 Tage
  • bis zum Montag
    10cm
    T/m Dienstag
  • Heute
    • 30km/h
      0cm
      0cm
    • -1°
      34km/h
      0cm
      0cm
    • 33km/h
      0cm
      0cm
    • 30km/h
      0cm
      0cm
    Vandaag
  • Donnerstag
    • 27km/h
      0cm
      0cm
    • 29km/h
      0cm
      0cm
    • -1°
      29km/h
      0cm
      0cm
    • -6°
      19km/h
      3cm
      3cm
    Vandaag
  • Freitag
    • -8°
      20km/h
      3cm
      3cm
    • -10°
      21km/h
      2cm
      2cm
    • -12°
      13km/h
      2cm
      2cm
    • -11°
      10km/h
      0cm
      0cm
    Vandaag
  • Samstag
    • -5°
      15km/h
      0cm
      0cm
    • -2°
      15km/h
      0cm
      0cm
    • 16km/h
      0cm
      0cm
    • -2°
      23km/h
      0cm
      0cm
    Vandaag
  • Sonntag
    • 21km/h
      0cm
      0cm
    • 15km/h
      0cm
      0cm
    • 15km/h
      0cm
      0cm
    • 8km/h
      0cm
      0cm
    Vandaag
  • Montag
    • 19km/h
      0cm
      0cm
    • 34km/h
      0cm
      0cm
    • 36km/h
      0cm
      0cm
    • -1°
      42km/h
      0cm
      0cm
    Vandaag

Kommenden 6 Tage

Mittwoch 6:00 bis Dienstag 6:00
Wenig Bäume! Bei starkem Schneefall oder ein grosser White-Out nicht die beste Wahl.

bis zum Dienstag

   
1
peak
Glattingrat 2276m
10cm
10cm
Höchster Gipfel
2
peak
Muttjöchle 2045m
10cm
10cm
3
valley
Sonnenkopf 1005m
5cm
5cm
Tal
Messstellen zeigen
Neuschnee     Ranking
Letzten 7 Tage 28cm
detallierte Grafik
8
137
Diese Saison 319cm
detallierte Grafik
101
5

Sicherheit

Herunterladen Lawinenlagebericht
SOS 144
Im Skigebiet sind momentan 0 Führer verfügbar.

Wind-Rückblick - 14 Tage

Rückblick Schneefallgrenze - 14 Tage

Tal lift
oberste Lift

Meteo Essentials

N
E
S
W
Exposition

Der Sonnenkopf liegt westlich vom Arlberg. Ein kleines Skigebiet mit vielen Nordhängen. Aufgrund dessen hat dieses Gebiet eine gediegene Schneedecke. Wegen dem grasigen Untergrund ist es durchaus möglich früh in der Saison Skifahren zu können. Während Nordstau Perioden Anfang Dezember, ein Place to be. Im Weststau wird die Temperatur zu hoch und das Wetter unangenehm. Wenn die Kaltfront sich dann wieder zeigt, ist es definitiv ein guter Ort zum Shredden.

Bei schlechtem Wetter

Überall Wildschutz Markierungen.

Beste Reisezeit

  • November
  • Dezember
  • Januar
  • Februar
  • März
  • April

Webcams

provided by Webcams.travel

PowderQuest Updates

  • Sonnenkopf
    18 Stunden her
    • 20 cm
    • keinen Wind
    • Pulverschnee
    • erste Spuren
    Shredding them Pillows in the Trees.
  • Sonnenkopf
    1 Monat her
    • 70 cm
    • Brise
    • Pulverschnee
    • einige Spuren
    Armpit deep!
  • Sonnenkopf
    12 Monaten her
    • 40 cm
    • keinen Wind
    • Pulverschnee
    • erste Spuren
    stuben
  • Sonnenkopf
    12 Monaten her
    • 40 cm
    • keinen Wind
    • Eizig
    • erste Spuren
    stuben
  • Sonnenkopf
    1 Jahr her
    • 70 cm
    • Brise
    • Nassschnee
    • einige Spuren
    Fantastische poederdag! dankzij Irian, onze gids.
  • Sonnenkopf
    1 Jahr her
    • 10 cm
    • keinen Wind
    • Pulverschnee
    • einige Spuren
    Still pow @ Arlberg!
  • Sonnenkopf
    2 Jahre her
    • 40 cm
    • keinen Wind
    • Pulverschnee
    • erste Spuren
    Perfect condition from Maroikopf down to Langen, Arlberg
  • Sonnenkopf
    2 Jahre her
    • 40 cm
    • Brise
    • Pulverschnee
    • erste Spuren
Werbung

Gut zu wissen

Flughafen
Bahnhof
Tageskarte EUR 37,-
Liftpass für eine Woche EUR 161,-

Gelände und Umgebung

Felsen Felsen
Kahl Kahl

Gebiet

Familie Familie

Powderstress

Preisniveau

Unterkunftsmöglichkeiten

Sonnenkopf
Klostertaler Bergbahnen
6754 Klösterle am Arlberg
0043-5582-2920
info@sonnenkopf.com
http://www.sonnenkopf.com
  • Führer gesucht?

    Liste der Führer